Nasenlifting

Warum solltest du dich für eine plastische Operation entscheiden, wenn du das gleiche Ergebnis mit viel weniger Aufwand erzielen kannst? das gleiche Ergebnis mit einer viel weniger invasiven Lösung, und zwar mit Muskelrelaxans.

Nasenlifting
Prijs Ab 79 €
Behandeltijd 15 Minuten
Controle 2 - 4 Weken
Effect 3 Monate

Wie funktioniert ein Nasenlifting?

Bei der Behandlung wird in die Nasenspitze Muskelrelaxans injiziert, das eine Anhebung der Nasenspitze bewirkt. Es ist nur ein kleiner Stich in die Muskulatur unter der Nase nötig,

der dafür sorgt, dass die Nasenspitze auf sichere und einfache Weise wieder nach oben gezogen wird. Die Behandlung ist im Handumdrehen vorbei und dauert nicht länger als 15 Minuten.

Alles was du wissen musst

Vereinbare einen kostenlosen Beratungstermin mit dem Praktiker, um die Wünsche und Erwartungen zu besprechen. Der Praktiker wird dich dann entsprechend beraten. Während des Beratungsgesprächs wird sich der Arzt dein Gesicht ansehen und eine Reihe von Fotos machen, damit du die Ergebnisse nach der Behandlung vergleichen kannst. Daraus wird ersichtlich, ob deine Wünsche erfüllt wurden.

Der Arzt sieht sich dein Gesicht an, um zu sehen, wo die Injektionen durchgeführt werden, und markiert diesen Bereich, falls erforderlich. Dann werden mehrere Einstiche in dem Gebiet vorgenommen. Die Behandlung dauert etwa 15 Minuten.

Nach der Behandlung darf man 24 Stunden lang keinen Sport treiben und 2 Wochen lang nicht in die Sauna oder ins Solarium gehen. Die Haut ist besonders empfindlich gegenüber UV-Strahlung und kann das Ergebnis beeinflussen.

Das Ergebnis des Nasenliftings

Das Ergebnis des Nasenliftings ist nach zwei Wochen optimal. Wenn du nach diesen zwei Wochen mit dem Ergebnis der Behandlung nicht zufrieden bist, kannst du jederzeit einen Folgetermin vereinbaren. Dieser Termin sollte innerhalb

von 2 bis 4 Wochen nach der Behandlung bei deinem Arzt stattfinden. Die Wirkung des Muskelrelaxans hält etwa 3 Monate an, danach kommt man zu einer erneuten Behandlung.

Nachsorge des Nasenliftings

Nach der Behandlung solltest du die Einstichstelle in den ersten 48 Stunden nicht massieren oder reiben. Nach der Behandlung können Blutergüsse oder Schwellungen auftreten. Einige Stunden nach der Behandlung, wenn die Einstichstellen geschlossen sind, können die

Blutergüsse mit Make-up kaschiert werden. Nach der Behandlung solltest du 24 Stunden lang keinen Sport treiben und nicht in die Sauna oder ins Solarium gehen. Die Exposition gegenüber UV-Strahlung kann die behandelte Haut besonders empfindlich machen und das Ergebnis beeinflussen.

Warum Faceland?

https://www.facelandclinic.com/app/assets/iconen_locaties.png

Mehr als 1.465.748 Behandlungen wurden bereits von uns durchgeführt.

https://www.facelandclinic.com/app/assets/iconen_behandelingen.png

Faceland ist Experte und Marktführer für Faltenunterspritzungen mit Filler und Muskelrelaxans und plastische Chirurgie bzw. Ästhetischen Chirurgie.

https://www.facelandclinic.com/app/assets/iconen_specialisten.png

Faceland besitzt 22 Kliniken und beschäftigt 72 geschulte Fachleute, die auf dem neuesten Stand der Technik sind.

https://www.facelandclinic.com/app/assets/iconen_landen.png

Im Urlaub? Vielleicht stoßt du ja auf unsere Klinik! Faceland ist in 4 Ländern vertreten!

Fragen zur Nasenlifting

Beim Nasenlifting wird die Nasenspitze mit Muskelrelaxans nach oben gezogen.

Es handelt sich dabei um einen kleinen Muskel, der die Nasenspitze nach unten zieht, und dieser Muskel kann mit Muskelrelaxans gestoppt werden.

Zwischen 3 und 5 Monaten, danach kannst du zu einer weiteren Behandlung zurückkommen.

Nach 2 Wochen ist das Ergebnis des Nasenliftings mit Muskelrelaxans optimal.

48 Stunden nach der Behandlung die Stelle nicht massieren. 24 Stunden danach kein Sport, Sauna oder Sonnenbank, sowie nicht direkt in die Sonne.

Du möchtest einen Termin buchen für das Nasenlifting?