Brustvergrößerung

Träumen Sie davon, Ihre Brüste vergrößern zu lassen? Die Brustvergrößerung ist eine der am häufigsten durchgeführten Behandlungen mit einer sehr hohen Kundenzufriedenheit.

Brustvergrößerung
Behandlungsdauer 60 Minuten
Kontrolle Nach 6 Wochen

Was ist eine Brust-OP?

Die Brust-OP ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem Implantate in die Brüste eingesetzt werden, um eine vollere und rundere Brust zu erhalten. Bei Faceland führen wir aktuell keine Brust-OPs mit Eigenfett durch. Durch die Brustimplantate - egal ob rund oder in Tropfenform - gewinnen die Brüste an Volumen und ihre Form wird verbessert. Eine Brustvergrößerung kann auch die Proportionen im Verhältnis zum übrigen Körper verbessern. Die Brustvergrößerung mit Implantaten ist die am häufigsten durchgeführte Behandlung im Bereich der plastischen Chirurgie.

Wie funktioniert eine Brustvergrößerung?

Bei der ersten Beratung wird der Kooperationsarzt/Kooperationsärztin der ästhetisch-plastischen Chirurgie mit Ihnen den gesamten Operationstag und die Operation selbst durchgehen. Sie werden also genau wissen, was Sie von der Behandlung erwarten können. Die Brustvergrößerung ist ein ambulanter Eingriff. Das bedeutet, dass Sie noch am selben Tag nach Hause gehen können und nicht die Nacht nach der Operation im Operationszentrum verbringen müssen. Da die Operation unter Narkose stattfindet, ist es wichtig, dass Sie am Morgen vor der Operation nüchtern sind.

Bei Ihrer Ankunft im Operationszentrum müssen Sie sich anmelden. Danach werden Sie und der plastische Chirurg auf die Operation vorbereitet. Ihre Brüste werden vom plastischen Chirurgen markiert, und dann werden Sie vom Anästhesisten in die Narkose versetzt. Während der Operation macht der plastische Chirurg einen kleinen Schnitt in die Haut. Durch diesen Einschnitt werden die Brustimplantate eingesetzt. Sobald die Implantate eingesetzt sind, wird die Haut vernäht. Abschließend werden Pflaster über die Nähte geklebt und Verbände angelegt.

Ablauf der Brustvergrößerung

Schritt-für-Schritt-Plan Brustimplantate

Sind Sie an einer Chirurgie-Behandlung für eine Brustvergrößerung interessiert? Buchen Sie hier einen Termin für ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch.

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin für Ihre Brustvergrößerung oder Bruststraffung mit dem Kooperationsarzt/der Kooperationsärztin mit langjähriger Erfahrung, um Ihre Wünsche und Erwartungen zu besprechen. Der Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie wird Sie dann entsprechend beraten. Während des Beratungsgesprächs wird sich der Kooperationsarzt/die Kooperationsärztin Ihr Gesicht ansehen und eine Reihe von Fotos machen, damit Sie die Ergebnisse nach der Behandlung vergleichen können. Daraus wird ersichtlich, ob Ihre Wünsche erfüllt wurden. Außerdem können Sie sich beim behandelnden Kooperationsarzt/Kooperationsärztin bei einem persönlichen Beratungsgespräch über Risiken und Komplikationen informieren, genauso wie über die OP-Technik, die verwendeten Implantate und generell über den operativen Eingriff.

Die Operation wird unter Narkose durchgeführt. So bemerken Sie nichts davon. Ihr plastischer Chirurg macht dann Schnitte an einer zuvor besprochenen Stelle. Dadurch kann er die Brustimplantate platzieren. Sobald sie gut sitzen, werden die Schnitte wieder vernäht und alles wird verbunden. Dies dauert ungefähr eine Stunde. Danach werden Sie in den Aufwachraum gebracht, wo Sie langsam aufwachen. In der Regel dürfen Sie noch am selben Tag nach Hause gehen.

Nach der Operation erhalten Sie alle Schmerzmittel, die Sie benötigen, um sie mit nach Hause zu nehmen, einschließlich Anweisungen. Sie werden feststellen, dass sich Ihre Brüste in den ersten Wochen nach der Operation etwas hart anfühlen oder dass die Narben noch etwas empfindlich sind. Diese Empfindlichkeit wird von selbst abklingen, und die Narben werden im Laufe der Monate verblassen. Sobald sich die Wunden gut geschlossen haben, können Sie mit dem Auftragen der Narbencreme beginnen.

 

Kosten der Brust-OP

Möchten Sie die Behandlungskosten wissen? Der Kooperationsarzt/die Kooperationsärztin bespricht mit Ihnen das passende Produkt und die Menge. Dann wird Ihnen der Preis mitgeteilt. Hier sind die Kosten für eine Brustvergrößerung:

  • Preis
  • Borstvergroting behandelillustratie

    Brustvergrößerung

    € 4890,-

Das Ergebnis der Brustvergrößerung

Es gibt viele verschiedene Ergebnisse einer Brustvergrößerung. Dies ist teilweise auf die Wahl einer bestimmten Marke und eines bestimmten Typs von Brustimplantaten zurückzuführen. Während der Konsultation werden Sie gemeinsam mit dem Kooperationsarzt/der Kooperationsärztin die Anzahl der cc der Brustimplantate festlegen. Auch die Art des Implantats werden Sie gemeinsam mit dem Kooperationsarzt/der Kooperationsärztin besprechen. Beide Faktoren werden das Ergebnis Ihrer Operation beeinflussen. Auch die Größe Ihrer eigenen Brüste vor der Operation hat Einfluss auf das Endergebnis.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Wünsche und Erwartungen mit dem Kooperationsarzt/der Kooperationsärztin  während des Beratungsgesprächs besprechen. So kann der Berater beispielsweise einen bestimmten Typ von Brustimplantaten empfehlen. Sie können sich für ein natürlicheres Ergebnis entscheiden, aber auch ein volleres Ergebnis ist möglich. Das Ergebnis einer Brustvergrößerung ist dauerhaft. In manchen Fällen kann es jedoch sinnvoll sein, Ihre Implantate nach einigen Jahren zu ersetzen.

Nachsorge

Nach etwa 6 Wochen kommen Sie zu einer Kontrolluntersuchung, um das Endergebnis zu sehen. Nach der Operation mussen Sie einen postoperativen BH tragen, um die Prothesen zu stützen und deine Genesung angenehmer zu gestalten. Sie mussen diesen BH 6 Wochen lang Tag und Nacht tragen. Wenn Sie mehr über diesen postoperativen BH erfahren möchten, werden Sie während Ihrer Beratung mit dem Kooperationsarzt/der Kooperationsärztin mehr darüber erfahren.

Dir hat dein Eingriff bei Faceland gefallen und du interessierst dich für weitere Behandlungen mit Fillern oder Muskelrelaxans? Dann vereinbare jetzt deinen Behandlungs- oder Beratungstermin.

Warum Faceland?

Brustvergrößerung

Mehr als 1.864.528 Behandlungen wurden bereits von uns durchgeführt.

Brustvergrößerung

Faceland verwendet nur Premium-Filler von höchster Qualität.

Brustvergrößerung

Faceland besitzt 28 Kliniken und beschäftigt 80+ geschulte Fachleute, die auf dem neuesten Stand der Technik sind.

Brustvergrößerung

Faceland, die internationale und schnell wachsende Gruppe für Injektionen und Plastische Chirurgie, ist in den Niederlanden, Belgien, der Schweiz und Deutschland tätig.

FAQs zum Thema Brustvergrößerung

Eine Brustvergößerung ist ein Eingriff, bei welchem Implantate in die Brust eingesetzt werden, um die Brüste größer zu machen.

Nach der Operation fühlen sich die Brüste straff an – dieses Gefühl nimmt langsam ab. 2 Wochen nach der OP darf man wieder ein wenig aktiver sein, 6 Wochen danach kann man wieder Sport machen.

Die OP dauert ungefähr 1 Stunde. Wenn die Brustvergrößerung vorbei ist, beginnt die Ruhephase, sodass die Patientin sich erholen kann.

Die Brustvergrößerung kostet bei Faceland 3.490 €.

Bewertungen

Buchen Sie Ihre Beratung ganz einfach online bei uns.