Privacy Policy

PERSÖNLICHE ONLINE-DATEN UND MARKETING

Die www.facelandclinic.com/de/betreibergesellschaft respektiert die Privatsphäre aller Nutzer ihrer Website und stellt sicher, dass die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten stets vertraulich behandelt werden. Nachfolgend wird erläutert, wie Faceland Ihre personenbezogenen Online-Daten verarbeitet und schützt.

 

Da wir besondere personenbezogene Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verarbeiten, haben wir einen Datenschutzbeauftragten ernannt und diesen bei der niederländischen Datenschutzbehörde registriert. Wenn Sie dies für erforderlich halten, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:
fg@faceland.nl
Rhijnspoor 223
2901 LB Capelle a/d IJssel
Niederlande

WAS SIND PERSONENBEZOGENE ONLINE-DATEN?

Personenbezogene Online-Daten umfassen alle Informationen, die verwendet werden können, um eine eindeutige Person online zu identifizieren. Online kann dies Informationen umfassen, die von Cookies und anderen Trackern generiert werden (einschließlich Informationen, die von eingebetteten Diensten Dritter wie Google oder Facebook generiert werden), sowie die IP-Adresse.

WORAUF HABEN SIE ANSPRUCH?

Sie haben das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu ändern oder zu löschen (aufgrund medizinischer Gesetze und Vorschriften müssen Seriennummern oder Chargennummern aufbewahrt werden). Darüber hinaus haben Sie das Recht, eine etwaige Einwilligung in die Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Faceland zu widersprechen, und Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. [1]

  • Sie möchten wissen, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben? Dann können Sie von Ihrem „Zugriffsrecht“ Gebrauch machen;
  • Möchten Sie Ihre persönlichen Daten ändern? Dann können Sie von Ihrem „Recht auf Berichtigung und Ergänzung“ Gebrauch machen;
  • Sie möchten Ihre von Faceland verarbeiteten Online-Daten löschen lassen? Dann können Sie mit Ausnahme der Krankenakte von Ihrem „Recht auf Vergessenwerden“ Gebrauch machen;
  • Möchten Sie Ihre Online-Daten erhalten, um sie an eine andere Organisation zu übertragen? Dann können Sie von Ihrem „Recht auf Datenübertragbarkeit“ Gebrauch machen;
  • Recht auf Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde (AP).

Möchten Sie Ihre persönlichen Online-Daten einsehen, anpassen oder löschen? Senden Sie eine E-Mail an service@faceland.nl.

UNSERE ONLINE-VISION ZUM DATENSCHUTZ

Faceland behandelt Ihre persönlichen Online-Daten sicher.
Faceland arbeitet nur mit Tools und Parteien, die die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) einhalten. Aus diesem Grund haben wir Verarbeitungsvereinbarungen mit unseren Drittanbietern abgeschlossen. Die Vereinbarungen bieten Garantien, dass der Schutz Ihrer Rechte gewährleistet ist. Dazu gehören die Online-Marketing-Agentur, Kroon IT, Google, Hotjar, Unbounce, Flowbox, Datamatch, unsere Social-Media-Kanäle und Sharpspring. Wir haben nicht allen Tools und Parteien die Erlaubnis erteilt, Ihre Daten für ihre eigenen Dienste zu verwenden.

Faceland möchte Ihre Benutzererfahrung personalisieren
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Ihre persönlichen Daten, um Sie auf Ihrem Weg zu unterstützen. Beispielsweise können wir relevantere Inhalte anzeigen und die Website auf der Grundlage von Benutzeraufzeichnungen verbessern, um Ihre Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen.

Sie geben selbst an, wie Faceland Ihre Daten verarbeitet
Sie können Newsletter abonnieren und abbestellen, Cookie-Einstellungen selbst anpassen und sich dafür entscheiden, keine Nachrichten über andere Kanäle zu erhalten. Auf diese Weise können Sie beeinflussen, wie Faceland Ihre Daten verwendet.

WELCHE PERSONENBEZOGENEN ONLINE-DATEN VERARBEITET FACELAND?

Nachfolgend sind die Daten und Plattformen aufgeführt, von denen Ihre Daten möglicherweise erfasst werden. Weiter im Text werden die Zwecke und Rechtsgrundlagen beschrieben:

  • Cookies;
  • Newsletter;
  • Verhalten auf Website, Blog und Kontaktformularen;
  • Hotjar;
  • Unbounce & Sharpspring;
  • Chatten Sie auf der Website;
  • WhatsApp;
  • Soziale Medien wie Instagram, Facebook, LinkedIn und YouTube
  • Google & Bing;
  • Clinicminds (online planning tool);
  • Flowbox;
  • Datamatch (Giftcard).

WAS VERSTEHT MAN UNTER VERARBEITUNG?

Unter Verarbeitung versteht man „alle Handlungen, die eine Organisation mit personenbezogenen Daten durchführen kann, von der Erhebung bis zur Vernichtung.“ Aktualisierung, Änderung, Abfrage, Nutzung, Übermittlung, Verbreitung, Bereitstellung, Zusammenführung, Verknüpfung, Sperrung, Löschung und Vernichtung von Daten . [2]

WIE LANGE WERDEN DATEN AUFBEWAHRT?

Die Daten werden für das Bindungsmarketing verwendet und um Gespräche über Fragen, Hinweise und Beschwerden nachlesen zu können. Dies bedeutet, dass hier ein unbestimmter Zeitraum gilt, bis Sie angeben, dass Sie die Entfernung der personenbezogenen Daten wünschen (aufgrund medizinischer Gesetze und Vorschriften müssen Seriennummern oder Chargennummern aufbewahrt werden).

Datenverarbeitungs-Cookies
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet „Cookies“ (Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden), um bei der Analyse der Benutzung der Website zu helfen. Hierfür haben wir mit Google einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen. Die gesammelten Informationen werden so weit wie möglich anonymisiert und nicht mit Google und anderen geteilt. Ihre IP-Adresse wird daher anonymisiert, indem das letzte Oktett der IP-Adresse maskiert wird. Wir haben Google auch nicht erlaubt, die erhaltenen Informationen für andere Google-Dienste zu verwenden (es sei denn, Sie haben Marketing-Cookies ausdrücklich akzeptiert). Die Aufbewahrungsfrist für Benutzer und Ereignisse ist auf 26 Monate festgelegt. Sie können die Verwendung von Google Analytics-Cookies über dieses Browser-Plugin ablehnen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verarbeitung der Informationen durch Google in der oben beschriebenen Weise und zu den oben beschriebenen Zwecken zu.

Datenverarbeitung Newsletter
Ändern Sie Ihre Einstellungen für den Newsletter. Faceland möchte Sie per Newsletter über unsere Angebote und Neuigkeiten auf dem Laufenden halten. Wenn Sie sich registrieren, werden Sie gebeten, einige persönliche Daten einzugeben. Im Folgenden finden Sie eine kurze Erklärung, warum diese Daten benötigt werden:

  • E-Mail-Adresse: Sie erhalten den Newsletter an die angegebene E-Mail-Adresse;
  • Vorname: wir versenden gerne personalisierte Newsletter;
  • Geburtstag: um Sonderangebote zu erhalten;
  • Geschlecht: um Angebote und andere Informationen über relevante Behandlungen zu erhalten;
  • Altersbereich: um Angebote und andere Informationen über relevante Behandlungen zu erhalten;
  • Land: um Angebote und andere Informationen über das richtige Land zu erhalten;
  • Interessen: um Angebote und andere Informationen über das entsprechende Interessengebiet zu erhalten;
  • Provinz: um Angebote und andere Informationen über Einrichtungen in der Nähe zu erhalten;
  • Telefonnummer (optional): um Textnachrichten mit interessanten Angeboten zu erhalten.

 

Diese Daten werden in Sharpspring sicher aufbewahrt. Unter jedem Newsletter, den Sie in Ihrem Postfach erhalten, befindet sich auch ein Link, über den Sie sich abmelden oder Ihre Einstellungen anpassen können.

Website zur Datenverarbeitung und Kontaktformular
Die Faceland-Website ist vollständig HTTPS-gesichert. Das bedeutet, dass alle Daten, die Sie über die Website mit Faceland austauschen, mit SSL-Sicherheit verschlüsselt sind. Wenn Sie Faceland über das Online-Kontaktformular oder den Blog kontaktieren, werden Sie gebeten, einige persönliche Daten anzugeben. Im Folgenden finden Sie eine kurze Erklärung, warum diese Daten benötigt werden:

  • Titel: Die Anrede ist eine Formalität, wenn wir Ihnen eine E-Mail senden;
  • Vorname: Hiermit können wir sofort einen Termin vereinbaren oder Ihre Terminhistorie einsehen. Für den Blog sprechen wir Sie mit Ihrem Vornamen an;
  • Nachname: damit können wir sofort einen Termin vereinbaren oder Ihre Terminhistorie einsehen;
  • E-Mail-Adresse: Dies ist erforderlich, um Sie nach dem Absenden Ihres Formulars kontaktieren zu können;
  • Telefonnummer: Sollte die eingegebene E-Mail-Adresse nicht funktionieren, werden wir Sie telefonisch kontaktieren;
  • Geburtsdatum: Faceland behandelt nur Kunden ab 18 Jahren;
  • Betreff: geben Sie Ihre Frage ein, wir haben die richtige person zu konzentrieren und so schnell wie Sie können;
  • Ihre Frage: Beschreiben Sie klar, worum es bei Ihrer Frage geht, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten;
  • Kommentar (Blog): Hier beschreiben Sie Ihre Reaktion auf den Blog.

Diese Daten werden innerhalb des sicheren CMS-Systems und der Office 365-E-Mail-Umgebung von Faceland gespeichert, auf die nur Faceland-Mitarbeiter, die Internetagentur und der IT-Desk zugreifen können. Ihre Kontakthistorie wird sicher gespeichert, damit wir sehen können, worum es in dem Gespräch ging, aber auch um Fragen und Beschwerden lesen zu können.

Datenverarbeitung Hotjar
Hotjar ist ein Tool, bei dem Benutzeraufzeichnungen verwendet werden. Dadurch ist es möglich zu sehen, wie Sie als Besucher auf der Website navigieren. Eine Registrierung erfolgt über Seitenaufrufe, Mausbewegungen, Klicks und Dateneingaben. Wir verwenden diese Informationen, um Ihr Erlebnis auf der Website kontinuierlich zu verbessern. Die Benutzeraufzeichnungen werden anonymisiert, sodass die Daten keine personenbezogenen Daten enthalten und der Besucher nicht identifizierbar ist. Sehen Sie sich hier die Datenschutzrichtlinie von Hotjar an.

Datenverarbeitung Unbounce
Unbounce ist ein Tool, mit dem wir Zielseiten für bestimmte Behandlungen oder Kampagnen erstellen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie über soziale Medien oder eine Anzeige in Google darauf stoßen. Wenn Sie auf der Zielseite auf irgendetwas klicken, werden Sie zu www.facelandclinic.com weitergeleitet. Unbounce misst anhand Ihrer IP-Adresse, wie oft auf einen Link auf der Zielseite geklickt wird. Unbounce verwendet dies nicht für eigene Marketingzwecke.

Datenverarbeitungs-Chat
Sie können uns auch über den Chat auf der Website kontaktieren. Die Gespräche, die Sie mit uns führen, werden sicher in unserem Webcare-Überwachungstool OBI4WAN gespeichert. Ihre Kontakthistorie wird sicher gespeichert, damit wir sehen können, worum es in dem Gespräch ging, aber auch um Fragen und Beschwerden lesen zu können. Wenn Sie Faceland über den Chat auf der Website kontaktieren, werden Sie gebeten, einige persönliche Daten einzugeben. Im Folgenden finden Sie eine kurze Erklärung, warum diese Daten benötigt werden:

  • Name: dient der Formalität, wenn wir Sie ansprechen;
  • E-Mail-Adresse: Dies ist erforderlich, um Sie zu kontaktieren, wenn Sie den Chat versehentlich verlassen.
  • Telefonnummer: Sollte die von Ihnen eingegebene E-Mail-Adresse nicht funktionieren, werden wir Sie telefonisch kontaktieren.

Datenverarbeitung Flowbox 
Faceland verwendet Flowbox, um Social-Media-Inhalte von unseren eigenen Social-Media-Kanälen, denen der Ärzte und denen von Kunden (mit Erlaubnis) auf unserer Website zu veröffentlichen. Auf diese Weise können Website-Besucher Ergebnisse von Behandlungen sehen, die bei uns durchgeführt wurden. Innerhalb des Flowbox-Tools werden Ihre Daten sicher gespeichert und wir sehen nur die Fotos von Kunden, die uns mit @facelandnederland, @facelandgermany_, @facelandswitzerland, @facelandbelgium oder Hashtags mit #faceland markiert haben. Wir treffen eine Auswahl dieser Kundenfotos, um sie auf unserer Website zu platzieren. Fotos von Kunden werden nur dann auf den Kanälen von Faceland platziert, wenn der Kunde die Erlaubnis dazu erteilt hat. Der Social-Media-Beitrag wird nach Genehmigung auf unserer Website sichtbar sein.

Datenverarbeitung soziale Medien
Sie können uns auch über die Social-Media-Kanäle Facebook, WhatsApp, Instagram, YouTube und LinkedIn kontaktieren. Ihre Nachrichten kommen auf den genannten Plattformen und unserem Online-Webcare-Überwachungstool OBI4WAN an. Ihre Kontakthistorie ist dort sicher gespeichert, um besprochene Informationen zu Terminen nachlesen zu können, aber auch um Fragen und Beschwerden nachzulesen. Fotos von Kunden werden nur dann auf den Kanälen von Faceland platziert, wenn der Kunde die Erlaubnis dazu erteilt hat.

Es ist auch möglich, dass Sie gelegentlich eine Anzeige von Faceland auf Facebook, Snapchat, YouTube, LinkedIn oder Instagram sehen. Wenn Sie als Nutzer von Facebook und Instagram deren Bedingungen zustimmen, stimmen Sie auch Werbedaten zu. Wenn Sie Ihre Daten über Werbung hinterlassen, die Sie auf Facebook, Instagram oder YouTube sehen, stimmen Sie zu, dass Faceland diese Daten für Marketingzwecke verwendet. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien der Social-Media-Kanäle/Drittanbieter:

Datenverarbeitung Google & Bing
Wir verwenden Google Analytics zur Analyse von allgemeinen Besucherdaten/Surfverhalten auf der Website (z. B. Klickverhalten, Besuchsdauer, Browser und Anzahl der Seitenaufrufe) und zur Analyse der Ergebnisse von Online-Werbung (z. B. Klicks auf eine Anzeige, Aufrufe und gebuchte Termine). ), die in den Suchergebnissen angezeigt werden. Online-Werbung (Google Adwords & Microsoft Bing Ads) wird verwendet, um unsere Dienste zu bewerben. Google Analytics ist vollständig anonymisiert und damit wird Ihre IP-Adresse datenschutzfreundlich gesetzt. Die Daten werden sowohl in Google als auch in Bing Ads gespeichert. Wenn Sie Ihre Informationen über eine Google-Anzeige hinterlassen, stimmen Sie zu, dass Faceland sie für Marketingzwecke verwenden darf.

Datenverarbeitung Clinicminds
Über Clinicminds können Sie selbstständig online Termine bei Faceland vereinbaren. Diese Daten, einschließlich Ihres Terminverlaufs, werden bis zu 20 Jahre lang in Clinicminds gespeichert, bis Sie sie löschen möchten (aufgrund medizinischer Gesetze und Vorschriften müssen Seriennummern oder Chargennummern aufbewahrt werden). Wir verwenden dieselben Daten, um Rechnungen für Operationen zu versenden und/oder einen Folgetermin zu vereinbaren. Nachfolgend finden Sie eine kurze Erklärung, warum und welche Informationen wir von Ihnen sammeln:

  • Vor- und Nachname: zur Terminvereinbarung, Zusendung einer persönlichen E-Mail und Identitätsprüfung vor dem Termin;
  • Geschlecht: Wir verwenden die Anrede, um eine persönliche E-Mail oder Rechnung zu senden, bevor eine Operation stattfindet;
  • E-Mail-Adresse: um eine Bestätigungs-E-Mail, eine persönliche E-Mail und eine Rechnung zu senden, bevor eine Operation stattfindet;
  • Telefonnummer: für Informationen zu einem Termin, wie z. B. einer Änderung und zur Bestätigung des von Ihnen online vereinbarten Termins;
  • Adresse: zum Versenden einer Rechnung vor einer Operation;
  • Ort: zum Versenden einer Rechnung vor einer Operation;
  • Land: zum Versenden einer Rechnung vor einer Operation;
  • Postleitzahl: zum Versenden einer Rechnung vor einer Operation;
  • Geburtsdatum: für die Identitätsprüfung vor dem Termin;
  • Abonnieren Sie den Newsletter: um Informationen über Preissenkungen und Neuigkeiten zu erhalten.

LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Unsere Website kann Links zu Websites enthalten, die von anderen Organisationen mit ihren eigenen Datenschutzrichtlinien betrieben werden. Bevor Sie Informationen auf der Website einer anderen Organisation eingeben, empfehlen wir Ihnen, die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung anderer Organisationen sorgfältig zu lesen. Faceland ist nicht verantwortlich oder haftbar für die Websites anderer Organisationen.

ANPASSUNGEN PRIVACY POLICY

Faceland behält sich das Recht vor, diese Erklärung jederzeit zu ändern, überprüfen Sie daher bitte regelmäßig die Website auf Änderungen.

——————————————————————————————————————————

Faceland Hoofdkantoor
Rhijnspoor 223
2901 LB Capelle a/d IJssel
Nederland
Tel.: + 31 88 101 46 00
E-mail: service@faceland.nl

Letzte Aktualisierung: Mai 2021

[1] Weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie auf der Website der niederländischen Datenschutzbehörde, URL https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/onderwerpen/avg-nieuwe-europese-privacy Legislation /rechten -van-beconcernen
[ 2] Weitere Erläuterungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie auf der Website der niederländischen Datenschutzbehörde, URL https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/over-privacy/personal data/wat-zijn- personenbezogene Daten

[3] Weitere Erläuterungen zum Blockieren von Cookies finden Sie auf der Microsoft-Website, URL https://support.microsoft.com/nl-nl/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies