QUALITÄT UND SICHERHEIT

Bei Faceland steht die Qualität und die Sicherheit Ihrer Behandlung an erster Stelle

Bei Faceland stehen Qualität und Sicherheit Ihrer Behandlungen an erster Stelle. Der Prozess der Qualitätssicherung wird regelmässig kontrolliert und an die neusten Standards angeglichen. Wir halten uns an die Richtlinien und Empfehlungen von Organisationen im In- und Ausland wie die Schweizerische Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (SWISS PLASTIC SURGERY), die Niederländischen Vereinigung für plastische Chirurgie (NVPC) und die American Society of Plastic Surgeons (ASPS). Durch die Zusammenarbeit mit der FMH Swiss Medical Association gewährleisten wir auch die konsequente Einhaltung der allgemeinen Schweizer Richtlinien.

AMERICAN SOCIETY OF PLASTIC SURGEONS

Speziell erwähnt sei an dieser Stelle die American Society of Plastic Surgeons (ASPS). Die ASPS ist die weltweit größte und führende Organisation für plastische Chirurgie, welche massgeblich an der Erarbeitung der geltenden internationalen Richtlinien und Qualitätskriterien im Bereich der ästhetischen Medizin beteiligt ist und diese immer wieder an die neusten Erkenntnisse angleicht. Da diese Richtlinien als die Aktuellsten und Strengsten gelten, hält sich Faceland insbesondere auch an diese Vorgaben. So können Sie jederzeit sicher sein, dass Faceland immer auf dem neusten Stand der Entwicklungen ist und Sicherheit an erster Stelle steht!

GÜTESIEGEL FÜR SICHERHEIT UND ZUVERLÄSSIGKEIT

Die Qualitätssicherung ist ein fortlaufender Prozess. Wir haben höchste Qualitäts- und Sicherheits-Standards festgelegt. Durch die regelmässige Kontrolle der Einhaltung dieser Standards wird die Qualität und Sicherheit ständig evaluiert. So gewährleisten wir unseren Patienten qualitativ hochwertige und sichere Behandlungen.

Sicherheit und Zuverlässigkeit stehen bei Faceland an erster Stelle. Sie werden unseren Patienten mit Hilfe der folgenden Faktoren garantiert:

  • Alle Behandlungen werden gemäß den Richtlinien der Schweizerischen Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (SWISS PLASTIC SURGERY), der Niederländischen Vereinigung für plastische Chirurgie (NVPC) und der American Association of Plastic Surgeons (ASPS) durchgeführt. Durch die Zusammenarbeit mit der FMH Swiss Medical Association gewährleisten wir auch die konsequente Einhaltung der allgemeinen Schweizer Richtlinien.
  • Bei Beschwerden oder Komplikationen ist ein qualifizierter Facharzt oder ein plastischer Chirurg immer erreichbar.
  • Die Kundenzufriedenheit wird systematisch kontrolliert.
  • Die Patientenakten werden jederzeit gemäss den aktuellen Datenschutzgesetzen abgelegt.
  • Wir haben eine unabhängige Beschwerdekommission, welche bei Bedarf Beschwerden unserer Patienten behandelt.